Kann man Pflanzen einfach so zurückschicken? Und was passiert eigentlich nach so einem Deal bei der Höhle der Löwen?
Heute spricht Madeleine im RAKETENSTART Podcast mit Antonia Cox von Pottburri!

Hast du dich schon einmal mit Plastikmüll bei Pflanzen- und Blumen beschäftigt? Da ist ganz schön was los! Deswegen hat Antonia zusammen mit ihrem Bruder einen nachhaltigen Pflanzentopf aus Sonnenblumenschalen für die Gartenbranche entwickelt, der sich nach dem Einpflanzen selbst einfach wieder abbaut. Und damit direkt einen Deal bei „Die Höhle der Löwen“ mit Ralf Dümmel abgestaubt.

In dieser Folge sprechen Antonia und RAKETENSTART Gründerin Madeleine über folgende Themen:

👉 Die Familiengeschichte von Pottburri

👉 Wie es nach einem Deal mit einem Investor wie Ralf Dümmel abläuft

👉 Welche Klauseln in so einem Deal besprochen werden

👉 Darf man Pflanzen einfach übers Widerrufsrecht zurückschicken?

👉 Exklusivitätsvereinbarungen mit Lieferanten – Wettbewerbsvorteil oder Pain-Potential?

Mehr über Antonia und Pottburri erfährst du hier.

Möchtest du noch mehr rechtliches Wissen, Tools und den richtigen Anwalt finden, die dich bei deinen rechtlichen Herausforderungen unterstützen? Dann bist du bei RAKETENSTART mit deiner eigenen digitalen Rechtsabteilung genau richtig.
Jetzt über www.raketenstart.de anmelden!

Mehr Infos und Inhalte zu RAKETENSTART findest du auch auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de. Kontaktiere uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de.

Share:

More Posts

POTTBURRI – Antonia Cox, was regelt man eigentlich so im Deal mit Investoren wie Ralf Dümmel bei der Höhle der Löwen und kann man eigentlich Pflanzen einfach übers Widerrufsrecht zurückschicken?

Related Articles