DER RAKETENSTART-PODCAST

Darum Geht's
GRÜNDEN. RECHT. EINFACH.

Du willst selbst ein Unternehmen gründen, dich selbstständig machen, hast dies bereits oder interessierst dich für Unternehmertum, Recht und Startups?

Im Podcast spricht RAKETENSTART-Gründerin und Juristin Madeleine Heuts Sonntags mit Gründern, Selbstständigen und Unternehmern, die ihre Vision & Business-Erfahrungen mit dir teilen. 

Wie baue ich ein gutes, skalierbares Produkt? Welche Jura-Fuckups & Probleme gilt es bei Gründung und Unternehmensaufbau zu beachten? Wann & vor allem wie einen Investor & Finanzierung in Erwägung ziehen? 

Das und mehr lernst du im RAKETENSTART Podcast.

Aktuelle Folge
AnchorFM Platzhalter
alle folgen

TALENTE/FAMILONET – Warum ein Deal mit dem Investor erst durch ist, wenn das Geld auf deinem Konto ist & Gründer-Learnings von Michael Asshauernach dem Exit an Daimler

In dieser Folge spreche ich mit dem Familonet Co-Founder Michael Asshauer über seine Learnings und Hacks, die er sich in seiner Zeit als Gründer vor, während und nach seinem Exit aus dem Startup angeeignet hat. Michael Asshauer ist Unternehmer und Mitgründer der Startups Familonet, onbyrd und Closely, die 2017 von Daimler übernommen wurden. Heute ist er Head of Product Design bei der Daimler- und BMW-Tochter REACH NOW und entwickelt mit seinem Team Mobilitätsprodukte der Zukunft. Der Aufbau perfekt funktionierender Teams aus den besten Leuten ist

Jetzt anhören

LENCHEN LEBKUCHEN – Loslegen, Hinfallen, Aufstehen: Wie Powerfrau Annette Rieger ihr Startup aus der Beinahe-Insolvenz nach „Höhle der Löwen“-Krise zurück zum Erfolg führt

Es ist nicht alles Gold, was glänzt: Das musste die Gründerin von Lenchen Lebkuchen, Annette Rieger, am eigenen Leib erfahren. Zusammen haben die beiden viel erlebt: Gemeinsam mit ihrer Cousine Alex modernisierte und perfektionierte sie das Traditionsgebäck Lebkuchen nach Rezept ihrer Uroma. Doch das Gründerdasein ist nicht immer leicht: während der Gründung wurde Alex mehrfach Mutter, besonders geprägt hat das Team jedoch ein harter Schicksalsschlag beim Aufbau ihres Business, der mit der beliebten Gründersendung „Die Höhle der Löwen“ in Zusammenhang steht. Gutes Marketing oder hat

Jetzt anhören

PHYTOLINC/ ALGENFELS – Business mit Wasseraufbereitung durch Mikroalgen? Wie Dennis Prausse mit seinem Team Chemie durch Algen ersetzt & neue, umweltfreundliche Wege zur Trinkwasserklärung schafft

In dieser Folge ist Dennis Prausse, einer der Gründer vom Kölner Startup Phytolinc zu Gast, welches sich ein Business auf Basis von Mikroalgen aufbaut. Phytolinc hat ein innovatives System zur Produktion von Mikroalgen entwickelt, mit dem sich Wasser nachhaltig aufbereiten lässt. Unter dem Namen Algenfels vertreiben die jungen Unternehmer Dennis Prausse, Arne Maercker und Jan Zaabe außerdem einen auf Mikroalgen basierten Gin, weitere Produkte aus dem Food-Sektor sind geplant.  Weitere Informationen zu Phytolinc findet ihr auf der Website des Startups unter http://www.phytolinc.com.  Infos zu Raketenstart

Jetzt anhören

GOFLUX & Wolfram Uerlich – Beim Nachbarn zur Arbeit oder zum Einkaufen mitfahren? Wie GoFlux plattformbasiert Menschen auf Kurzstrecken für mehr Nachhaltigkeit im Alltag zusammenbringt

In der vierten Folge ist Wolfram Uerlich, Gründer von GoFlux zu Gast. In Zeiten des Klimawandels auf dem Höhepunkt der Diskussion um Nachhaltigkeit entwickeln immer mehr Startups auch Alternativen im Bereich Mobilität. Dazu gehört auch GoFlux, die eine Mitfahrplattform für Kurzstrecken entwickelt haben. Vor allem im städtischen, aber auch im ländlichen Bereich können so Privatpersonen Mitfahrgelegenheiten anbieten.  „Kurze Strecken mit kleinem Aufwand – das bietet dir goFLUX. Deine Mitfahrgelegenheit für Kurzstrecken. „ Mehr Informationen findet ihr unter https://goflux.de. Infos zu Raketenstart findet ihr auf Instagram

Jetzt anhören

Du hast auch was zu erzählen?

Dann schreib uns gern eine Nachricht mit Infos über dein Unternehmen und welche rechtlichen Learnings du mit unserer Community teilen möchtest!

Wir freuen uns auf deine Nachricht 🙂

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung findest du in der Datenschutzerklärung (unter: www.raketenstart.de/datenschutzerklaerung).