DER RAKETENSTART-PODCAST

Darum Geht's
GRÜNDEN. RECHT. EINFACH.

Du willst selbst ein Unternehmen gründen, dich selbstständig machen, hast dies bereits oder interessierst dich für Unternehmertum, Recht und Startups?

Im Podcast spricht RAKETENSTART-Gründerin und Juristin Madeleine Heuts Sonntags mit Gründern, Selbstständigen und Unternehmern, die ihre Vision & Business-Erfahrungen mit dir teilen. 

Wie baue ich ein gutes, skalierbares Produkt? Welche Jura-Fuckups & Probleme gilt es bei Gründung und Unternehmensaufbau zu beachten? Wann & vor allem wie einen Investor & Finanzierung in Erwägung ziehen? 

Das und mehr lernst du im RAKETENSTART Podcast.

Aktuelle Folge
AnchorFM Platzhalter
alle folgen

RECHT FÜR INFLUENCER – 9 Tipps für deine Social Media Accounts, Posts, Gewinnspiele, Partnerschaften, Kennzeichnung und kostenlose Produkte!

Abmahnungen und Strafzahlungen? Hast du diese Schlagwörter in letzter Zeit auch immer wieder im Zusammenhang mit dem Begriff des Influencers gesehen? Zunehmend standen Influencer vor Gericht, weil sie sich nicht an alle rechtlichen Vorgaben gehalten haben. Dabei passiert das meistens nicht einmal mit Absicht. Die rechtlichen Themen, die du als Influencer beachten musst, sind aber umfangreich. Unwissenheit schützt da leider nicht vor Strafe. Damit du dich vor den Risiken und eventuellen Abmahnungen schützen kannst, solltest du dich also unbedingt auch mit deinen rechtlichen Pflichten beschäftigen.

Jetzt anhören

PODCASTRECHT – Welche Rechte du und dein Interviewpartner an deinem Podcast haben und was du deswegen unbedingt vorab regeln musst!

Podcasts spielen auch oder insbesondere für Gründer und Unternehmer eine immer größere Rolle. Du kannst sie wunderbar als Marketing-Tool nutzen und somit nicht nur dein Unternehmen, sondern auch deine Produkte den Zuhörern vorstellen. Allerdings gibt es auch beim Podcast wichtige rechtliche Aspekte zu beachten: Denn wie und wo darfst du deinen Podcast überhaupt verwerten? Welche Rechte hat vielleicht ein Interviewgast an deinem Podcast, wenn er oder sie in einer deiner Folgen auftritt? Und was gilt es zu beachten, wenn du Musik in deinen Podcast einfügen

Jetzt anhören

AIO – Crowdfunding, FFP2-Zertifizierung und Health Claims – Wie AIO-Gründerin Anna Müller mit transparenten Masken statt gegen Luftverschmutzung plötzlich gegen die weltweite Pandemie kämpft

Ein Produkt entwickeln, das die Kunden lieben und das gleichzeitig noch nachhaltig das Leben der Menschen besser macht und ihre Gesundheit schützt – wohl der Traum jedes Unternehmers. Anna Müller hat mit AIO genau das geschafft. 2018 stellte sie fest, dass Luftverschmutzung nicht nur in Asien ein immer größer werdendes Problem darstellt, das die Menschen krank macht. Sie beschließt, mit stylischen, transparenten Masken dem Müllverursacher Einmalmasken den Kampf anzusagen und Menschen ihr Lächeln zurückzugeben. 2020 ändert sich die Welt dann Schlag auf Schlag – mit

Jetzt anhören

KLEINUNTERNEHMER – So nutzt du die Kleinunternehmerregelung für dein Unternehmen und sparst dir die Umsatzsteuer & Bürokratie!

Du planst, dein Unternehmen offiziell anzumelden? Bei der Beschäftigung mit dem Thema sind schon einmal die Begriffe Kleinunternehmer und Kleingewerbe gefallen und du möchtest mehr darüber erfahren? In dieser Podcastfolge dreht sich alles darum, wie du zum Kleinunternehmer wirst! Wir klären deine offenen Fragen zum Kleinunternehmertum: Wer darf sich Kleinunternehmer nennen? Wie wirst du Kleinunternehmer und welche Regeln solltest du dabei unbedingt beachten? Was ist der Unterschied zwischen Kleinunternehmer und Kleingewerbe? Möchtest du noch mehr rechtliche Tipps und Tricks, die dir dein Gründerleben erleichtern? Dann

Jetzt anhören

Du hast auch was zu erzählen?

Dann schreib uns gern eine Nachricht mit Infos über dein Unternehmen und welche rechtlichen Learnings du mit unserer Community teilen möchtest!

Wir freuen uns auf deine Nachricht 🙂

Mehr Informationen zur Datenverarbeitung findest du in der Datenschutzerklärung (unter: www.raketenstart.de/datenschutzerklaerung).